Notice: Undefined index: beschreibung in /datastore01/rfh-zq/html/seminare.php on line 151 Zusatzqualifikationen - Rheinische Fachhochschule Köln
Seminare

Ausbildereignungsprüfung


Motivation:

Ziel der Zusatzqualifikation:
Vorbereitung auf die schriftliche und praktische Ausbildereignungsprüfung vor der IHK

 

Zielgruppe:

Jeder

Empfohlene Teilnahmevoraussetzungen:

keine

Inhalte des Seminars:

Prüfen und Planen der Ausbildungsvoraussetzung

  • Ausbildungsbedarfsplanung
  • Gesetze und Rechtsnormen
  • Berufsbildungssysteme
  • Ausbildungsbetrieb
  • Mitarbeiter im Ausbildungsbetrieb
  • Berufsausbildungsvorbereitende Maßnahmen

Erstellung von Ausbildungsplänen

  • Ausbildungsordnung
  • Betriebsrat
  • Jugend- und Ausbildungsvertretung
  • Ermittlung des Kooperationsbedarfs und der Kooperationspartner

Beschaffung und Einstellung von Auszubildenden

  • Formen des Ausbildungsmarketing
  • Einstellungsverfahren
  • Ausbildungsvertrag

Durchführung der Ausbildung

  • Formen des Lernens und Umgang bei Lernschwierigkeiten
  • Probezeit
  • Entwicklung und Gestaltung von betriebstypischen Lern- und Arbeitsaufgaben
  • Ausbildungsmethoden
  • Ausbildungsmedien
  • Lernerfolgskontrolle
  • Konflikte und Lösung von Konflikten
  • Förderung interkultureller Kompetenzen

Beendigung der Ausbildung

  • Anmeldung zur Prüfung
  • Verordnungen zur Prüfung
  • Ausbildungszeugnis

Kündigung der Ausbildung

Verlängerung der Ausbildung

Vorbereitung auf die Praktische Prüfung

  • Rollenspiele
  • Präsentationen

Unterrichsdauer:

45 Unterrichtsstunden

Kosten/Gebühren:

210,00 € (intern)

400,00 € (extern)

Zertifizierungsgebühr (IHK) zusätzlich ca. 170 €

Nachweise:

IHK Zertifizierung


Zusatzqualifikation Termine Dozent Kosten
Datum Zeit Raum intern extern
Ausbildereignungsprüfung & IHK Zertifizierung13.12.2021 08:00 - 14:45 onlineSusanne Wirth 210,00nicht zugelassen
14.12.2021 08:00 - 14:45 online
16.12.2021 08:00 - 14:45 online
17.12.2021 08:00 - 14:45 online
18.12.2021 08:00 - 14:45 online
einloggen und anmelden

Bei inhaltlichen und technischen Fragen schreiben Sie bitte eine E-Mail an: Team-Zusatzqualifikation