Zusatzqualifikationen an der RFH Köln  » Seminare
 
 

Seminare

SAFeĀ® 4.6 Zertifikatslehrgang "Scrum Master"


Motivation:

Das Scaled Agile Framework (SAFe®) ist die weltweit führende Methode zur Skalierung von agilen und schlanken ("lean") Management-Praktiken. SAFe® ist eine frei verfügbare Wissensbasis und bietet einen erprobten, ganzheitlichen Rahmen für die agile Unternehmensausrichtung. In diesem zweitägigen Kurs lernen die Teilnehmer die Rolle eines Scrum Masters in einem lean-agilen Unternehmen kennen. Übliche Scrum Master Kurse vermitteln nur Grundlagen des Scrums auf Teamebene, im SAFe Scrum Master Kurs wird die Rolle des Scrum Masters im Kontext des Gesamtunternehmens behandelt: Lean-agile Kernelemente bei Skalierung und Aufbau leistungsstarker Agile-Teams durch das Servant Leadership werden ebenso behandelt. Zertifizierte SAFe® 4 Scrum Master (SSM) können die Rolle des Scrum Master in einer SAFe-Umgebung übernehmen.

Zielgruppe:

  • (Angehende) Scrum Master, die sich für das skalierbare lean-agile Umfeld SAFe qualifizieren wollen
  • Erfahrende Scrum Master, die ihre Rolle im SAFe-Kontext besser umsetzen möchten
  • (Angehende) Führungskräfte, die die Rolle des Scrum Masters verstehen möchten
  • SAFe Release Train Engineers (RTE), die Scrum Masters in deren Rollen coachen wollen

Empfohlene Teilnahmevoraussetzungen:

 

Die Teilnahme am Kurs ist unabhängig von speziellen Vorkenntnissen möglich. Für die SAFe® Scrum Master (SSM) Zertifizierungsprüfung empfehlen wir folgende Erfahrungen:

  • Kenntnis zu agilen Konzepten und Prinzipien wie Scrum, Kanban und eXtreme Programming (XP)
  • Erfahrungen aus Software- und Hardware-Entwicklungsprozessen

Inhalte des Seminars:

  • Einführung in das Scaled Agile Framework (SAFe)
  • Charakterisierung der Scrum Master Rolle
  • Erleben des zentralen Elements einer scaled-agile Organisation, der Program Increment Planung
  • Aufgaben des Scrum Masters als Unterstützung bei der Durchführung von Iterations
  • Abschluss von Program Increments
  • Coaching des agilen Teams

Unterrichsdauer:

Zweitätig, jeweils 9h-17h (Die Teilnehmer müssen an beiden Kurstagen anwesend sein, um die Prüfung ablegen zu können)

Kosten/Gebühren:

Bitte entnehmen Sie die Kosten der Übersichtsseite (enthält sowohl die einmalige Prüfungsgebühr als auch die einjährige Mitgliedschaft in der SAFe® Community. Anmeldung unter icc@rfh-koeln.de)


Für "SAFeĀ® 4.6 Zertifikatslehrgang "Scrum Master"" können wir Ihnen zur Zeit eine Interessen-Liste zur Verfügung stellen. Bei genügend interessierten Teilnehmern werden wir versuchen dieses Seminar schnellstmöglichtst anzubieten und zum nächstmöglichenen Termin online zu stellen.

Diese Eintragung gilt nicht als Anmeldung.


Bei inhaltlichen und technischen Fragen schreiben Sie bitte eine E-Mail an: Team-Zusatzqualifikation