Seminare

Excel Grundlagen & Intensivkurs


Motivation:

Obwohl das Seminar keinerlei Kenntnisse in Excel voraussetzt kann seine Zielsetzung als anspruchsvoll bezeichnet werden, wobei die Leistungsfähigkeit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer das Unterrichtstempo und den Umfang der Inhalte bestimmen, d. h. bei Bedarf werden Inhalte und daraus folgernd der Nachweis (siehe letzter Punkt) entsprechend angepasst.

Dabei liegt das Niveau hinsichtlich der Inhalte jeweils erheblich über dem von vergleichbaren Kursen anderer Institutionen.

Sie erlangen durch die Teilnahme ein praxisorientiertes Know-how, das weit über dem Durchschnitt der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vieler Unternehmen liegt. Dieses Know-how entsteht schrittweise durch Training auf der Basis eines umfassenden Aufgabenpools und mit der Hilfe erfahrener Dozentinnen/Dozenten, die Sie anleiten komplexe Aufgaben in Business-Bereich und Wissenschaft effizient zu lösen.

Dieser Kurs wird zwar mit Microsoft Excel durchgeführt ermöglicht es Ihnen aber auch vergleichbare Programme anderer Hersteller zu nutzen.

Zielgruppe:

Es sind alle Studierende, Alumni sowie Schülerinnen und Schüler und anderweitig Beschäftigte aller Ausbildungsstätten sowie Externe herzlich willkommen.

Empfohlene Teilnahmevoraussetzungen:

Sie benötigen keine Vorkenntnisse in Microsoft Excel, sollten aber Prozentrechnen und den Dreisatz beherrschen.

Hinsichtlich des erfolgreichen Abschlusses des Seminars ist Ihre aktive Mitarbeit zwingend erforderlich.

Inhalte des Seminars:

• Effizienteres Arbeiten gerade im Hinblick der späteren Verwendung von Formeln und Funktionen aufgrund zielorientierter Verwendung der relativen und absoluten Zelladressierung

• Aus der Fülle der vorhandenen Funktionen diejenigen mit hoher Praxisrelevanz vorstellen und deren Anwendung trainieren

• Eine Weiterverarbeitung hinsichtlich der Ausgabe vom Eingabewert abhängig machen (Es ist nicht nur mit der WENN-Funktion möglich!)

• Gewünschte Daten zum Eingabewert in Listen suchen und ausgeben

• In Abhängigkeit von mehreren Eingabewerten zwischen verschiedenen Listen wechseln und gewünschte Daten ausgeben

• Möglichkeiten zur Matrix-Anwendung von Funktionen bezüglich einer gesicherten späteren Verwendung kennenlernen

• Spektrum zur gezielten und professionellen Präsentation von Datenbeständen aufzeigen

• Die Verarbeitungsmöglichkeiten innerhalb eines Pivot-Tabellenberichtes (siehe vorheriger Punkt) vorstellen

• Automatische Formatierung der Zelle bzw. das Hinzufügen von Informationen in Abhängigkeit vom Zellinhalt durchführen

• Vorhandene Listen zur effizienteren und fehlerfreien Eingabe des Zellwertes verwenden

• Erstellung geeigneter Diagramme zur Darstellung der aus Daten gewonnenen Informationen

• Mittels dynamischer Bereichsnamen die gewünschte Darstellung im Diagramm ergebnisorientiert variieren

Unterrichsdauer:

5 Termine á 4 UE

Sollte das Seminar online durchgeführt werden erfolgt eine Prüfung am darauffolgenden sechsten Termin.

Kosten/Gebühren:

40,- € für RFH Studierende und

100,- € für Externe

Prüfung:

Im Präsenz-Unterricht erfolgt eine fortlaufende Bewertung Ihrer Mitarbeit durch die Dozentin/den Dozenten und ersetzt die Prüfung.

Bei der Durchführung des Seminars online erfolgt im Anschluss eine personalisierte Prüfung anhand entsprechender Aufgaben.

Nachweise:

Bei erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie ein Zertifikat der RFH mit einer Auflistung der Inhalte des Seminars.

Gerne stellt Ihnen die RFH statt des Zertifikates auch eine Teilnahmebescheinigung aus


Für "Excel Grundlagen & Intensivkurs" können wir Ihnen zur Zeit eine Interessen-Liste zur Verfügung stellen. Bei genügend interessierten Teilnehmern werden wir versuchen dieses Seminar schnellstmöglichtst anzubieten und zum nächstmöglichenen Termin online zu stellen.

Diese Eintragung gilt nicht als Anmeldung.


Bei inhaltlichen und technischen Fragen schreiben Sie bitte eine E-Mail an: Team-Zusatzqualifikation