Zusatzqualifikationen an der RFH Köln  » Seminare
 
 

Seminare

Prep-Kurse für ausländische (nicht EU) Studienbewerber mit Zulassungsberechtigung zum Hochschulstudium an der RFH-Köln


Motivation:

Der Vorbereitungskurs dient der Verbesserung des Sprachniveaus bis zum C1 Niveau, um den Lehrveranstaltungen in deutscher Sprache auf akademischem Niveau folgen zu können. Neben der sprachlichen Entwicklung verhilft der Kurs dazu, sich in der deutschen Kultur und an der RFH als deutsche Hochschule entsprechend zu orientieren. Die in dem integrierten Studium Generale erworbenen Credit Points werden im Anschlussstudium an der RFH gutgeschrieben und bedeuten eine Entlastung der ersten Studienphase

Zielgruppe:

Ausländische (nicht EU) Studienbewerber mit Zulassungsberechtigung zum Hochschulstudium an der RFH-Köln

 

Empfohlene Teilnahmevoraussetzungen:

Grundkenntnisse in deutscher Sprache

 

Inhalte des Seminars:

  1. Einführung in die deutsche Sprache
  2. Deutschkurse von A1 bis C1
  3. Einführung in die deutsche Kultur
  4. Einführung in die Hochschulkultur
  5. Sprachcafé (Tandem)
  6. Studium Generale

Unterrichsdauer:

24 Wochen, Start im März und September

 

Kosten/Gebühren:

 4500 €


Für "Prep-Kurse für ausländische (nicht EU) Studienbewerber mit Zulassungsberechtigung zum Hochschulstudium an der RFH-Köln" können wir Ihnen zur Zeit eine Interessen-Liste zur Verfügung stellen. Bei genügend interessierten Teilnehmern werden wir versuchen dieses Seminar schnellstmöglichtst anzubieten und zum nächstmöglichenen Termin online zu stellen.

Diese Eintragung gilt nicht als Anmeldung.


Bei inhaltlichen und technischen Fragen schreiben Sie bitte eine E-Mail an: Team-Zusatzqualifikation